Andres arbeitet seit 01.08. bei World Vision und ist dort im Reisedienst tätig, um die Projekte von World Vision bekannt zu machen und Unterstützer und Spender zu werben.
Wir als Freundeskreis unterstützen ihn noch mit Kontakt halten und Gebet.